Phurin Thai Massage Witten, Ueangporn Wogg

Traditionelle Thai Massagen - Entspannung und Auszeit Wellness für Körper und Seele

Die thailändische Massage hat eine über 2500 Jahre alte Tradition und wurde schon zu Lebzeiten Buddhas praktiziert. Man geht davon aus das diese Form der Heilmassage in Indien entstanden ist und etwa zur gleichen Zeit wie der Buddhismus nach Thailand kam. Im Zentrum der Thaimassage steht das Konzept der Energielinien - entlang dieser 10 Energielinien werden Akupressurpunkte durch rhytmischen Druck mit den Daumen, Handballen, Ellenbogen, Knien oder Füssen massiert. Dadurch können Schmerzen gelindert, Blockaden gelöst und ein Gefühl des Wohlbefindens erzeugt werden. Auch wird dadurch die Durchblutung des Bindegewebes sowie der gesamte Stoffwechsel und Kreislauf angeregt.

Neben der Stimulation von Energiepunkten gibt es ein weiteres wichtiges Element der Traditionellen Thai Massage: es gibt viele Dehnungen und Übungen die ganz gezielt eingesetzt werden und Ihr Wohlbefinden steigern. Lassen Sie Ihren Alltag hinter sich und verwöhnen Sie sich einmal selbst - genießen Sie bei uns einen Kurzurlaub! Tauchen Sie ein in die Welt einer wohltuenden traditionellen Thaimassage: begeben Sie sich in meine qualifizierten Hände - Sie können Entspannen und Genießen, einen Moment der Ruhe und Entspannung erleben - ich freue mich sehr auf Ihren Besuch!

Bitte informieren Sie mich vor Beginn der Behandlung wenn Sie nachfolgende Symptome zeigen:

- Bandscheibenvorfälle
- Atemwegserkrankungen oder Asthma
- Herz-Kreislaufprobleme
- Hautausschlag, Ekzeme oder offene Wunden
- Krebserkrankungen
- Frauen: Sie haben Ihre Periode oder Sie sind schwanger

In vorgenannten Fällen sollten Sie vorsichtig sein und vor einer Massage Ihren Arzt konsultieren.

Darüberhinaus möchte ich Sie darauf hinweisen das meine Behandlungen keinen Arzt, Heilpraktiker oder Physiotherapeuten ersetzen - ich biete keine Heilkundeausübung an!